Die Defingruppe

Die Delfingruppe entspricht dem Gruppentyp I nach KiBiz (Kinderbildungsgesetz). Hier kommen jeden Tag Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren zusammen.

 

Vormittag in der Delfingruppe

Wenn die Kinder morgens ankommen, melden sie sich zuerst an unserer Fotowand an, damit alle einen Überblick haben, welche Kinder heute in der Gruppe sind. An der Fotowand hängen zudem Abbildungen aller Räumlichkeiten der Einrichtung (Turnhalle, Flur, andere Gruppen, etc.), welche die Kinder jederzeit nach Absprache mit den Erzieherinnen aufsuchen dürfen.

Um 9.00 Uhr findet in der Delfingruppe der tägliche Morgenkreis statt. Hier wird die Anwesenheit der Kinder kontrolliert, es finden Gespräche statt, Lieder werden gesungen und Spiele werden gespielt. Die Kinder haben dann bis ca. 10.30 Uhr die Möglichkeit, in der Gruppe zu frühstücken.

 

Räumlichkeiten der Delfingruppe

Die Gruppe verfügt über eine eigene Küche, in der die Erzieherinnen jeden Morgen das Frühstück zubereiten. Von Montag bis Donnerstag gibt es für die Kinder ein freies Frühstück, wobei das Angebot täglich wechselt (verschiedene Brotsorten, Brötchen, Käse, Wurst, Marmelade, Müsli, etc.). Jeden Freitag gibt es ein gemeinsames Frühstück. Die Kinder können täglich an festen Angeboten teilnehmen, bzw. ihr Freispiel eigenständig wählen und gestalten.

 

In unserer Gruppe gibt es viele Möglichkeiten:

  • Im Gruppenraum befindet sich neben dem Frühstückstisch der Kreativbereich, wo die Kinder u.a. malen, basteln, kleben und schneiden können.
  • Ebenso gibt es eine Bauecke. Hier stehen den Kindern Bau- und Duplosteine, Spielzeugautos und Holzspieltiere für konstruktive Spiele bereit.
  • Außerdem steht im Gruppenraum ein Sofa, auf dem sich die Kinder ein Buch anschauen oder vorlesen lassen können.
  • Darüber hinaus stehen allen Kindern altersgerechte Brett-, Karten- und Steckspiele zur Verfügung.
  • Im Nebenraum der Delfingruppe können sich die Kinder ausruhen und entspannen. Viele der zweijährigen Kinder schlafen täglich nach dem Mittagessen im Nebenraum. Jedes Kind hat ein Kopfkissen und eine Decke, mit der es sich auf einer Matratze bequem machen kann.

 

Mittag bis Einrichtungsschluss in der Delfingruppe

Um 12.30 Uhr gibt es Mittagessen, welches täglich frisch von unserer Köchin zubereitet wird. Nach dem Essen putzen sich alle Kinder die Zähne. Anschließend beginnt die Ruhephase, in der Geschichten vorgelesen oder vorgespielt werden, oder andere Entspannungsübungen durchgeführt werden.

Ab 14.00 Uhr holen die Eltern die Kinder ab.

Für die verbleibenden Kinder gibt es am Nachmittag verschiedene Angebote und AGs. Um ca. 15.00 Uhr wird noch mal ein kleiner Imbiss für die Kinder angeboten.

Um 17.00 Uhr schließt die Einrichtung und der Kindergartentag ist zu Ende.