Gruppenformen

In der Kindertagesstätte Sonnenstrahl werden 65 Kinder im Alter von 2-6 Jahren betreut, dies erfolgt in zwei Gruppen mit Kindern von 2-4 Jahren (Sonnen- und Delfingruppe) und in einer Gruppe mit Kindern im Vorschulalter (Regenbogengruppe).

Nachmittags werden zusätzlich 20 bis 25 Schulkinder im Rahmen der Offenen Ganztagsschule der GGS Hoffnungsthal betreut.

 

Tagesablauf

An einem typischen Tag im Sonnenstrahl treffen ab 7:30 Uhr die Kinder ein. Das Frühstück steht in den Gruppen bis ca. 10:30 bereit.

Gegen 9 Uhr findet an den meisten Tagen der Morgenkreis statt. Hier wird erzählt, gesungen, gelacht und gespielt

Der weitere Vormittag wird abwechslungsreich und je nach Wetterlage gestaltet:

  • Bastelangebote
  • Spielen und toben auf dem Außengelände
  • Aktivitäten zu bestimmten Themen (z.B. Themenwoche „Ernährung“ oder Thema „Europa-/Weltmeisterschaft“)
  • Spielen in der Bauecke, Puppenecke, im Bällebad, auf der Spielburg im Flur, in der Verkleidungsecke
  • Entspannen im Nebenraum mit Vorlesen oder Bilderbücher schauen
  • Teilnahme an der Musikgruppe
  • Turnen in der Turnhalle

Zwischen 12 und 12:30 gibt es das täglich frisch zubereitete Mittagessen, das in den Gruppen gemeinsam mit den Erziehern gegessen wird. Anschließend steht der Nebenraum in den Gruppen für den Mittagsschlaf oder die Mittagsruhe zur Verfügung. Kinder, die mittags nicht schlafen oder sich ausruhen möchten, spielen währenddessen ruhige Spiele im Gruppenraum. Ab 14 Uhr beginnt die Abholzeit für Kinder mit einer Betreuungszeit von 35 Stunden. Die verbleibenden Kinder nehmen an AGs oder anderen Angeboten teil oder spielen bei gutem Wetter auf dem Außengelände. Um 15 Uhr gibt es für die Kinder mit einer Betreuungszeit von 45 Stunden nochmals einen leckeren Imbiss. Um 17 Uhr ist der Tag im Sonnenstrahl zu Ende und die Einrichtung schließt.

 

Verpflegung

Alle Kinder erhalten ein frisch gekochtes Mittagessen aus unserer hauseigenen Küche und werden zusätzlich über den ganzen Tag (Frühstück, Nachmittags-Snack) mit frischem, gesundem und abwechslungsreichem Essen versorgt.

 

Öffnungszeiten, Schließzeiten

Die Kita ist montags bis freitags von 7:30 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Bring- und Abholzeiten richten sich dabei nach der gewählten Betreuungszeit (35 oder 45 Wochenstunden).

Eine Betreuung findet grundsätzlich auch in den Ferien statt. Schließzeiten und –tage werden zu Beginn des Kita-Jahres bekanntgegeben. In den Sommerferien wird eine zweiwöchige gruppenübergreifende Ferienbetreuung angeboten.

 

Träger und Dachverband

Träger der Kita Sonnenstrahl ist der Hoffnungsthaler Elternverein e.V. Dieser ist Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Als Elterninitiative lebt der Verein und die Kita von der aktiven Mitwirkung der Eltern z.B. bei Renovierungsarbeiten, Begleitung von Ausflügen, Aufräum- und Reinigungsarbeiten (außerhalb der täglichen Reinigung durch unsere Reinigungskräfte), Unterstützung bei Festen und Feiern oder auch speziellen Angeboten im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich.